Canonical Tag


Was ist der Canonical Tag?

Der Canonical Tag (dt: Kanonisch -> den Regeln entsprechend) ist ein HTML-Element, welches im <head> des Quelltextes als ein Rel-Attribut eingefügt wird. Sie wird eingesetzt, um den Crawlern zu sagen, dass hier ein Text mit identischen Inhalten vorliegt, und das diese URL die kanonische URL ist. Gleiches gilt einen Text mit ähnlichem Inhalt.

Wann kommt der Canonical Tag zum Einsatz?

Bei der SEO OnPage Optimierung kommt dieser Tag besonders bei Schwierigkeiten mit Duplicate Content zum Einsatz. Er informiert die Suchmaschinenbots darüber, dass die Seite mit dem Canonical Tag die ursprüngliche Quelle ist. 

Duplicate Content kann aus diversen anderen Gründen entstehen:

Beispiele:

  • Die Webseite ist mit und ohne www erreichbar
  • Die Webseite ist mit Groß- und Kleinschreibung erreichbar 
  • Die Webseite ist mit http:// bzw. https:// erreichbar

Weitere Einsatzgebiete des Canonical Tags

  • hreflang-Linkattribut wird eingesetzt um darauf hinzuweisen dass beim Inhalt mehrere sprachliche Varianten existieren und das der Inhalt mit dieser URL diesem einem Land zugeordnet wird. Mit diesem Tag verweist man dann auf sich selbst. 
  • Vermeidung von Duplicate Content bei verschiedenen URL’s mit gleichem Content.

Online Shops und der Canonical Tag

Bei Online Shops, wo ein Produkt gleich mehrerer Kategorisierungen oder  Sortierungs Parametern unterliegt, kommt es ganz schnell zu doppelten Inhalt. Beispiel: Badeshort einer bestimmten Firma kann unter Marke, Größe, Farbe, usw. gefunden werden. Hier kann es schnell zu verschiedenen URLs für einen Produkt kommen. 

Um hier eine willkürliche Indexierung bzw. evtl. Abstrafung zu vermeiden, empfiehlt es sich, auf der Hauptproduktseite einen Canonical Tag zum Einsatz zu bringen.

Welche Vorteile hat der Canonical Tag?

Ein signifikanter Vorteil des Canonical Tags ist, dass man ihn relativ leicht in den Quellcode der betroffenen Seite einbinden kann.

Wie wird der Canonical Tag in den Quellcode eingebunden?

Der Canonical Tag wird im Quellcode im HEAD-Bereich <head> als Hyperlink <link> eingefügt und erhält noch das Attribut rel hinzu. Der genaue HTML-Codeschnipsel lautet :

<link rel=”canonical” href=”https://zielurl.de/seite/”>

Welche Fehler kann man beim Einsatz dieses Tags machen?

  • Einer der häufigsten Fehler ist, dass die Zielseite auf die man verweist, gar nicht existiert.
  • Bei der Paginierung wird beim Einsatz der Attribute rel next und rel prev ein Canonical Tag auf die erste paginierte Seite gesetzt.
  • Zielseite weist ebenfalls mit einem Canonical Tag auf eine weitere Seite, wodurch einen Canonical-Kette entsteht.
  • Die kanonische Seite weist die Attribute noindex, nofollow und disallow auf.
  • Die Verweisung auf eine themen-irrelevante Seite.
  • Man verweist auf eine Seite die mit einer 301 weitergeleitet wird.

Was sollte man beim Einsatz des Canonical Tags beachten?

Als Erstes sollte man überprüfen, ob tatsächlich ein doppelter Inhalt vorliegt.

Weitere Tipps:

  • Man darf nur einen Canonical Tag pro Webseite benutzen. Andernfalls kann es passieren, das die Crawler es ignorieren.
  • Weitergeleitete Seiten sollten auch erreichbar sein und nicht eine 404-Fehlerseite aufweisen.
  • Die verwiesene Seite sollte keinen “noindex”, “nofollow” oder einen “disallow” aufweisen.
  • Bei der Pfadangabe sollte man immer absolute Pfade angeben und nicht relative. Beispiele für einen absoluten Pfad: https://www.seitenname.de/; relativer Pfad: seitenname.de/.
  • Stets die kanonische Seite angeben (nicht ohne www)
  • Man sollte auch den abschließenden Schrägstrich beachten. Ist die kanonisierte Seite mit einem Schrägstrich versehen, dann sollte man das ebenfalls so angeben.

Wenn Sie Probleme haben mit duplizierten Inhalten haben, dann kontaktieren Sie uns! Als Agence SEO à Munich finden wir bestimmt eine Lösung.

    Etiam magna arcu, ullamcorper ut pulvinar et, ornare sit amet ligula. Aliquam vitae bibendum lorem. Cras id dui lectus. Pellentesque nec felis tristique urna lacinia sollicitudin ac ac ex. Maecenas mattis faucibus condimentum. Curabitur imperdiet felis at est posuere bibendum. Sed quis nulla tellus.

    ADDRESS

    63739 street lorem ipsum City, Country

    PHONE

    +12 (0) 345 678 9

    EMAIL

    info@company.com