Keyworddichte – Keyword Density

Die Keyworddichte, auch Keyword Density genannt, bezeichnet den prozentualen Anteil eines Keywords am Text (Anzahl der Wörter im Text). Die Keyworddichte ist ein Rankingfaktor, wenn auch ein eher geringer.

Was ist die perfekte Keyworddichte?

Ein Wert zwischen 3-4 % wird im Allgemeinen als gut empfunden. Man sollte mit der Verwendung von Keywords nicht knauserig sein, aber die Relevanz, Sinnhaftigkeit und Lesbarkeit des Textes dürfen nicht negativ beeinflusst werden. Der Einsatz von Keywords sollte auf natürliche Art und Weise aus dem Kontext des Textes heraus geschehen.

Was bedeutet Keyword Stuffing?

Keyword Stuffing ist das Übermäßige einsetzen von einem Keyword in Website Texten. Das Ziel dieser Maßnahme ist es, die Suchmaschinen von der Relevanz des Textes zu überzeugen. Seit dem Google Panda Update wirkt Keyword Stuffing jedoch eher negativ und wird von der Suchmaschine mit Rankingverlusten abgestraft.

Trotzdem kommen manche Webseitenbetreiber auf die Idee, bei der Erstellung des Contents den Text mit dem übermäßigen Einsatz eines Keywords so dermaßen zu verunstalten, das sie von den Bots kaum noch als themenrelevant und sinnvoll betrachtet werden können.

Ein Extrembeispiel für Keyword Stuffing ist der folgende Satz um das Keyword „Haus“. “Mein Haus, das zum Haus meiner Oma wurde, ähnelt sehr dem Haus meiner Freundin, die dieses Haus von Ihrem Opa geerbt hatte, der wiederum dieses Haus als Haus für seine Frau gebaut hatte.” In solchen Fällen erkennt der Suchmaschinen Algorithmus, dass dieser Textbaustein völliger Unsinn ist und nur der Versuch eines Keyword Stuffings darstellt. Bei Einstufung von Keyword Stuffing läuft man Gefahr, von den Suchmaschinen mit Rankingverlust abgestraft zu werden.

Hinzu kommt, dass die übermäßige Nutzung keinen Mehrwert für den Leser besitzt bzw. von Suchmaschinen wie Google nicht beachtet wird.

Matt Cutts von Google sagt hierzu: 

“Wenn du ein relevantes Keyword ein oder zwei Mal nutzt, hilft es der Seite natürlich dabei, überhaupt für Rankings infrage zu kommen, die genau dieses Keyword betreffen. Aber nur weil du es sieben oder acht weitere Male nutzt, hat das keinen positiven Effekt. (..) Denke über die Keywords nach, für die du mit deinem Text ranken willst und versuche, diese Keywords auf natürliche Art und Weise in deinen Text einzubauen. (…) Stelle sicher, dass du die richtigen Keywords nutzt und der Text sich natürlich liest, dann bist du auf der sicheren Seite.”

Welche Bedeutung hat die Keyworddichte für die Suchmaschinenoptimierung (SEO)?

Es gilt Content ist King! Und darauf basiert das gesamte Content Marketing.

Aber was bedeutet das für den Inhalt des Textes bzw. für die Keyworddichte bei der Suchmaschinenoptimierung? Solange der Content ausgefeilt ist und Themenrelevanz besitzt, ist es für Google und Co. kein Problem, wenn das Keyword häufig benutzt wird. Es belohnt sogar guten Content mit besseren Rankingpositionen. Woran erkennt man, das man qualitativ hochwertigen Content besitzt?

Die Qualität von Content lässt sich über die Verweildauer eines Nutzers auf einer bestimmten Seite messen. Diese Kennzahl ist ein wichtiges Indiz für guten Inhalt. Wenn dann noch wertvolle Backlinks auf diese Seite verweisen, wird sie auch von Suchmaschinen als wertvoll eingestuft.

Fazit:

Man sollte bei der Content Strategie darauf setzen, den inhaltlichen Text auf natürliche Art und Weise entstehen zu lassen. Hierbei ist es auch durchaus okay, wenn das Keyword mehrfach vorkommt. Solange der Text sich angenehm liest und gut verständlich ist, fügt sich das Keyword gut in die Seite ein. Dann ist auch eine etwas höhere Keyword Density in Ordnung.

    Etiam magna arcu, ullamcorper ut pulvinar et, ornare sit amet ligula. Aliquam vitae bibendum lorem. Cras id dui lectus. Pellentesque nec felis tristique urna lacinia sollicitudin ac ac ex. Maecenas mattis faucibus condimentum. Curabitur imperdiet felis at est posuere bibendum. Sed quis nulla tellus.

    ADDRESS

    63739 street lorem ipsum City, Country

    PHONE

    +12 (0) 345 678 9

    EMAIL

    info@company.com