<!--h1, h2, h3, title ... für Google-->

Für alle SEO Onpage Maßnahmen ist das optimierte technische SEO die
Voraussetzung für den Erfolg Ihrer SEO Maßnahmen.
Technisches SEO ist die Grundlage für jedes inhaltliche Projekt zur Steigerung Ihres Website-Traffics. Ohne diese Basisarbeit verhallen die schönsten und optimiertesten Texte. Wir wollen sicherstellen, dass die Website für alle diese Fortschritte strukturell gut aufgestellt ist. Daher beginnen wir mit der Optimierung für die Suche, bevor wir gezielte Inhalte entwickeln und Ihr Backlink-Portfolio aufbauen.
Für Ihr technisches SEO erstellen wir Analysen und Handlungsanweisungen für die Umsetzung in Ihrem CMS.

Martin Bauer Geschäftsführer von COCO

Martin Bauer, Geschäftsführer
+49 89 45099350

Was ist technische SEO (Suchmaschinenoptimierung)?

Technische SEO beschreibt alle Maßnahmen auf der Website (deshalb Onpage), die dazu dienen, dass Google und Co. die Seite besser verstehen. Verstehen heißt in diesem Fall, leichter indizieren können und die Seite zu den gewünschten Keywords zu listen. Dabei berücksichtigt Google eine Reihe an Faktoren, auf die Sie bei der Erstellung oder Optimierung Ihrer Website für SEO achten sollten.

Wie hilft Google bei der Optimierung?

Google veröffentlicht regelmäßig Updates zu seinem Algorithmus. Dieser wird fortlaufend angepasst, von Zeit zu Zeit in größeren Updates. Die bekanntesten Updates sind Panda (2011), Penguin (2012), Hummingbird (2013) und Bert (2019).Gott sei Dank sind wir nicht vollkommen allein gelassen mit der Suche nach den Auswirkungen dieser Updates. Google selbst betreibt eine Reihe an Seiten, die jedem helfen zu verstehen, worauf er bei der Onpage SEO achten sollte: Hier immer mal wieder reinzuschauen, ist unbedingt empfehlenswert – und nicht nur für Techies interessant.Da die Geschwindigkeit Ihrer Website ein wichtiger Rankingfaktor ist und zum großen Teil vom technischen Aufbau der Website abhängt, sollten Sie auch auf dieser Analyse Seite unbedingt vorbeischauen:
Sie werden sehen: Es gibt eine lange Reihe an technischen Dingen (Javascript-Einbindung, Methoden Fonts zu laden, Bildkomprimierung …), die zu berücksichtigen sind. Manche davon kann Ihr CMS mit dem richtigen Plugin von alleine erledigen, für andere brauchen Sie einen Programmierer.

Auf welche technischen Maßnahmen sollten Sie achten?

Es gibt eine ganze Reihe an Dingen, auf die Google besonderen Wert legt. Dazu gehören:
  • Verwenden Sie unbedingt SSL und HTTPS – Ihre Website wirkt sonst auf Ihre User und für Google unsicher und wird entsprechend abgestraft.
  • Achten Sie auf Ihre URLs – die wichtigsten Keywords sollten enthalten sein.
  • Nutzen Sie responsives Design, damit Ihre Seite auch und gerade mobil perfekt aussieht.
  • Machen Sie es Google leicht, indem Sie eine robots.txt und eine XML-Sitemap anbieten.
  • Vergessen Sie Ihre 404-Seite nicht.
  • Geben Sie für Google eine bevorzugte Domain an und verweisen Sie von allen anderen direkt dorthin.
  • Google mag Breadcrumbs.
Dies sind nur ein paar wichtige Punkte.
Wir analysieren Ihre Website umfassend und erstellen einen Maßnahmenkatalog für die Optimierung Ihrer Website-Technik. Damit sind Sie gut aufgestellt für sämtliche folgenden Content Marketing-Aktivitäten.
Rem Merlin Therapeutenbild Quadrat

„Der SEO und Content Workshop mit Martin Bauer war top vorbereitet und über zwei Tage so voll mit spannendem Wissen, dass wir beide Male gerne überzogen haben. Jetzt wissen wir, was zu tun ist, um hoch zu ranken. Mit den wertvollen Inputs zu Content Strategie, Marke und Vertrauensbausteinen werden wir die Conversions auf unserer Website sicher nachhaltig verbessern.“

Merlin Faude, Gründer & Geschäftsführer von Wut Coaches

planethome logo - seo agentur muenchen

Content Marketing für drei Startups

Entwicklung sämtlicher Website Inhalte inkl. SEO für drei neu gegründete Startups.

RE8, VIV und NYM als neue Kompetenzträger im Immobilienmarkt

seo agentur muenchen -viv
Nym Website Mockup - Referenz COCO Content Marketing Agentur München

Kennenlernen

Martin Bauer - Geschäftsführer COCO Content Marketing Agentur München

Martin Bauer
Geschäftsführer
+49 89 45099350
mbauer@coco-new-media.de

30 Minuten Onlinemeeting

Unsere Methoden
Euer Projekt
Unverbindliches Angebot

Häufige Fragen zum Thema technische Suchmaschinenoptimierung

Technisches SEO ist ein wichtiger Teil der Suchmaschinenoptimierung. Mit technischer Suchmaschinenoptimierung wird die Basis für eine erfolgreiche SEO Strategie geschaffen. Denn ohne die technischen Voraussetzungen kann eine Seite nicht ranken.

Im Rahmen des technischen SEO sorgt man beispielsweise dafür, dass Google die Website problemlos crawlen und indizieren kann.

Technisches SEO bildet immer die Basis einer funktionierenden Suchmaschinenoptimierung. Die Website- und URL-Struktur, 404-Seiten und Breadcrumbs sind keine inhaltlichen, sondern technische Anpassungen an der Website. Sie werden im Backend vorgenommen.

Inhaltliche Anpassungen hingegen umfassen die Optimierung des Website Content für die Suchmaschinen. Der gezielte Einsatz von Keywords in Texten ist hier die wichtigste Maßnahme.

URLs optimieren: Die User möchten beim ersten Blick auf eine URL verstehen, was sich dahinter verbirgt. Deshalb erwartet das auch Google. Je kürzer und prägnanter die URL, desto besser. Außerdem sollten Wörter für eine bessere Lesbarkeit immer durch Bindestriche getrennt sein.

Ein gutes Beispiel für eine kurze, eindeutige URL ist beispielsweise: www.coco-content-marketing.de/content-erstellung/

Struktur und Navigation optimieren: Je leichter sich User auf der Website zurechtfinden, desto besser. Auch Google bewertet eine übersichtliche Struktur positiv. Deshalb sollten Sie darauf achten, alle Unterseiten leicht zugänglich zu machen.

SSL-Zertifikat: Dieses Zertifikat sichert die Website und die Nutzerdaten ab. Deshalb ist es von Google inzwischen eine Grundvoraussetzung, um überhaupt zu ranken. Wer auf eine Seite ohne SSL-Zertifikat klickt, bekommt von Google eine Warnung angezeigt, dass die Seite unsicher ist. Seiten, die durch SSL geschützt sind, erkennen Sie an der https Seitenstruktur (im Gegensatz zu http ohne SSL)

Breadcrumbs: Die Breadcrumb-Navigation ermöglicht es den Nutzern, sich auf der Website zu orientieren. So weiß man jederzeit, wo auf der Website man sich gerade befindet und kommt einfach wieder dahin zurück, wo man herkommt. Die Breadcrumb-Navigation wird von Google wegen ihrer Nutzerfreundlichkeit sehr positiv bewertet.

robots.txt: Diese Text-Datei legt fest, welche Seiten Google crawlen darf und welche nicht. In manchen Fällen sind bestimmte Seiten blockiert, was Google als negativ einstuft. Alle Seiten, die ranken sollen, müssen für Google frei zugänglich sein.

404-Seite: Die 404-Fehlerseite erscheint dann, wenn der Nutzer auf eine nicht mehr vorhandene Seite kommt. Das sollte im besten Fall nicht passieren, kann aber natürlich trotzdem mal vorkommen. Beispielsweise, wenn jemand die URL falsch eintippt. Deshalb sollte die 404-Seite eine einfache Navigation zurück zur Startseite sowie das normale Menü der Website enthalten. Die meisten WordPress Themes enthalten bereits eine vordefinierte 404 Seite, sodass in diesem Fall meistens nichts mehr getan werden muss.

Pagespeed: Die Ladegeschwindigkeit der Website ist eine Grundvoraussetzung für gute Rankings. Denn eine Seite, die zu lange braucht um zu laden, wird von Nutzern als sehr negativ bewertet. Zur Optimierung des Pagespeed zählen zahlreiche kleinere technische SEO Optimierungen. Beispielsweise das Komprimieren von Bildern und die Wahl eines zuverlässigen Hosters.

Grundsätzlich sollten Sie alle Maßnahmen, die eventuell das Ranking Ihrer Seite blockieren könnten, checken. So stellen Sie fest, wo Handlungsbedarf besteht. 

Alle Probleme im Bereich Pagespeed können Sie mit dem kostenlosen Tool PageSpeed Insights von Google auswerten. Hier werden sämtliche Schwierigkeiten mit der Ladezeit Ihrer Seite ausgewertet und erklärt. Außerdem erhalten Sie Erklärungen, wie Sie die Probleme am besten lösen können.

Tiefgehende Probleme in der Website- oder URL-Struktur können Sie mit der Unterstützung von Experten individuell auswerten lassen. COCO unterstützt Sie als technische SEO Agentur gerne bei der Analyse und Umsetzung Ihrer SEO Strategie.

Neueste Blogposts rund um Technisches SEO

Was ist Universal Search Optimierung

Unter Universal Search Optimierung, auch Blended Search genannt, versteht man in der Suchmaschinenoptimierung (SEO) die Einbindung von Medien wie Videos, Bildern oder Karten zusätzlich zu organischen...

Sie suchen eine Agentur für Ihr technisches SEO?

Wir freuen uns über Ihre Nachricht und melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen.

    Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zur Kontaktaufnahme zu.

      Etiam magna arcu, ullamcorper ut pulvinar et, ornare sit amet ligula. Aliquam vitae bibendum lorem. Cras id dui lectus. Pellentesque nec felis tristique urna lacinia sollicitudin ac ac ex. Maecenas mattis faucibus condimentum. Curabitur imperdiet felis at est posuere bibendum. Sed quis nulla tellus.

      ADDRESS

      63739 street lorem ipsum City, Country

      PHONE

      +12 (0) 345 678 9

      EMAIL

      info@company.com